Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap  |  Intern  
 Glossar  | Suche  
  Unsere Schule  | Fachbereiche | Schüler | Eltern | Ganztag | Schulsozialarbeit | Integration | Gym. Oberstufe | Teamstruktur | Schulprogramm  
 
  Presse >> Die TrĂŒmmer-Legende

  - Mensa 
  - Schuljubiläum 
  - Ehemalige 
  - Presse 
  - Termine 
  - Projekte 
  - Offene Stellen 
  - Schulinfos 
  - Aktuelles 
19.09.2017
Demokratie erleben - Juniorwahl 2017 an der Gesamt ...
12.09.2017
Besuch des Glaubensgartens auf der Landesgartensch ...

Monte Scherbelino: Wie der HĂŒgel im SĂŒden Paderborns wirklich entstanden ist


Paderborn (js). Im November vergangenen Jahres hat sich diese Kolumne mit der Geschichte des Monte Scherbelino beschĂ€ftigt. Der markante HĂŒgel am oberen Querweg sei nach 1945 aus dem TrĂŒmmerschutt der durch Bomben zerstörten Stadt errichtet worden, hieß es.

Diese Überlieferung, die auch in offiziellen BroschĂŒren verbreitet wird, ist jedoch falsch. Denn NW-Leser Volker Loges hat sich im vergangenen halben Jahr nochmals intensiv mit dem Thema beschĂ€ftigt und ist unter anderem im Stadtarchiv fĂŒndig geworden. Der „Monte“, wie ihn die Paderborner liebevoll nennen, ist erst von 1957 bis 1962 auf dem GelĂ€nde eines ehemaligen Steinbruchs entstanden. Diese Grube ist zunĂ€chst mit HausmĂŒll komplett verfĂŒllt worden. SpĂ€ter wurde sogar eine Hochdeponie errichtet, die erst 1962 geschlossen wurde. In den darauffolgenden Jahren wurde der Paderborner HausmĂŒll an der Bundesstraße 68 auf Höhe der damals noch kurvenreichen Durchfahrt im Haxtergrund entsorgt.

In unmittelbarer NĂ€he des Querwegs war aber bis 1955 ein weiterer Steinbruch tatsĂ€chlich komplett mit TrĂŒmmerschutt verfĂŒllt worden. Möglicherweise ist hier der Grund fĂŒr die falsche Überlieferung der Monte-Geschichte zu suchen.

© 2016 Neue WestfÀlische, Montag 23. Mai 2016

Zum Anfang der Seite

  Letzte Änderungen
20.09.17
Aktuelles
19.09.17
Berufsorientierung
15.09.17
EssensplÀne
11.09.17
Klassenpflegschaften
8.09.17
Termine
4.09.17
SchĂŒlerInnenhilfe
4.09.17
Eltern
21.08.17
Berufsorientierung
11.07.17
Schulinfo
©2017 Gesamtschule Paderborn Elsen